Intex Kartuschenfilteranlage Typ ECO 1250, dieser Artikel hält was er versprichtdieser Artikel hält was er versprichtdieser Artikel hält was er versprichtdieser Artikel hä

44m im durchmesser und 51cm hoch. Man muss sie schon lange laufen lassen und sehr regelmäßig den filter auswaschen bzw tauschen. Die schlauchschelle sind aus plastik und halten nicht lange. Dafür kostet sie nicht viel. Ich hab schon viel mit pflege zu tun. Am besten das wasser regelmäßig mit nem kescher bearbeiten.

Ich bin voll und ganz zufrieden. Der aufbau war einach und super beschrieben in der anleitung.

Dieses gerät übertifft die erwartungen. Arbeitet problemlos seit wochen und liefert das gewünschte ergebnis. Mit zusatz von den reinigungstabletten habe ich sauberes wasser.

Tut seine dienste habe noch eine ersatzfilter dazu gekauft damit ich die andere immer reinige kann hatten am anfang probleme mit den anschliessen ob wir da was falsch hatten keine ahnung.

Manchmals zur beckengröße überfodert. Aber eher ein problem der filter. Zugabe von chlor lößte die probleme. Mit neuen filter lief dann alles ok. Wir hatten zuvor probiert auf chlor zu verzichten und namen aktivsauerstoff,was leider auf dauer nicht zu halten ist.

Die pumpe ist bei uns in einem 2,20 x 1,50cm pool verbaut. === handhabung ===installation, entlüften und filtertausch ist ein kinderspiel und alles mit wenigen handgriffen erledigt. Laut installationsanleitung soll sie in der eu auf ein brett geschraubt werden, ich hab’s nicht gemacht, bisher ist noch kein unglück passiert und wenn’s technisch notwendig wäre, müsste man es weltweit machen. Bei mir steht sie einfach neben dem pool. Durch den schlauchsalat steht sie fest genug. === leistung ===die pumpe ist täglich 2h in betrieb und das grobe wird gekeschert. Die pumpe spritzt mit neuem filter das wasser ca. Nach wenigen tagen dann villeicht noch 5 cm und 10 tagen geht gar nix mehr. Der druck ist also sehr überschaubar und maximal mit neuem filter für spritzendes zubehör zu gebrauchen.

Key Spezifikationen für Intex Kartuschenfilteranlage Typ ECO 1250, Grau, 1.250 l/h / 30 W / 230 V:

  • Millionenfach bewährtes Qualitätsprodukt von INTEX
  • Inklusive Original Filterkartusche Typ H
  • Komplettes Anschlusszubehör für INTEX Pools mit Ø 32 mm Schlauchanschluss
  • Inklusive 2 Verbindungsschläuche

Kommentare von Käufern

“Naja.
, Gut
, Nicht wirklich überzeugend

Wau kaum zuglauben in nur 7 minuten angebracht , läuft super und ist nicht laut für unseren pool 244 durchmesser super dankeschön und würde ich immer wieder weiter empfehlen.

Passt einwandfrei zum intex pool, wir haben einen 2,40m pool und er wird mit der pumpe sehr schön saubergehalten. Aufbau und anleitung einfach zu verstehen. Intex Kartuschenfilteranlage Typ ECO 1250, Grau, 1.250 l/h / 30 W / 230 V Einkaufsführer

. Allerdings nur in kleinen becken. Schnelle und einfacher zusammenbau.

Einerseits eine sehr gute pumpe. Jedoch muss man bereits alle 2 tage den filter wechseln um den pool einigermaßen sauber zu halten.

. Für große pools lieber eine leistungsfähigere kartusche wählen. Ich habe unwissend die kleine gewählt und ins leere gegriffen, ich bin der meinung, die jeweiligen firmen sollten die käufer gut über diese kartuschen aufklären um entwaige fehlkäufe zu vermeiden.

Sind echt zufrieden mit der filteranlage. Haben noch zusätzlich einen chemiekalienschwimmer geholt und die dazugehörigen tabs.

Dieser artikel hält was er versprichtdieser artikel hält was er versprichtdieser artikel hält was er versprichtdieser artikel hält was er verspricht.

Im großen und ganzen bin ich sehr zufrieden mit der filteranlage. Sie macht was sie soll, und das zufriedenstellen. Habe einen pool mit 2,40 m durchmesser. Dafür reicht der filter allemal. Was mir nicht gefallen hat, sind die schlauchklemmen, hauptsächlich die am filter. Sie gehen nicht genug zudrehen. Sie sind aus plastik und wenn man sie zugedreht hat, geht es nicht weiter. Hier habe ich mir 2 schlauchklemmen aus metall montiert. Die schlauchklemmen am pool anschluss halten dicht, obwohl es dieselben sind.

Hallo,funktion ist top aber für mein pool mit 2400 l wasser zu klein. Darum werde ich größere anlage kaufen müssen.

Die leistung der anlage könnte besser sein. Für kleine becken geeignet. Für mein 1600l becken zu schwachder filter läßt sich gut auswaschen,somit muß man ihn nicht sofort gegen einen neuen austauschen.

Habe die pumpe mühelos an mein intexpool (244×76) angebracht. Läuft gut, macht wenig lärm und lässt sich fest am boden fixieren.

Filteranlage funktioniert einwandfrei. Würden wir für den pool meines enkels jederzeit wieder kaufen, zumal die anlage deutlich weniger kostet als im baumarkt, etc.

Leider war sie nach zwei wichen kaputt, der pumpendruck hst nach fünf minuten nachgelassen oder sie ging ganz aus.

Die pumpe hält, was sie verspricht. Sie ist nicht zu laut und macht ihre arbeit. Wir haben sie für einen ca. 4 stunden, um den pool einmal umzuwälzen. In verbindung mit einem schwimmer zur desinfektion, ideal und muss nicht rund um die uhr laufen.

Kleine pumpe, die ihren dienst tut. Gut anschliessbar – dies auch nachträglich, wenn bereits wasser im pool ist. Aber achtung: der ein- und auslass am intexpool sind so angebracht, dass die pumpe in der mitte davon steht. Die leitungen sind nicht besonders lang, so dass die pumpe so dicht am pool steht, das man die laufgeräusche hört. Ist ein bissle nervig, wenn man ruhe haben will. Abhilfe: einfach während dessen ausschalten, da 6-8stunden umwälzzeit völlig ausreichen. Und dann kann sie ruhig lauter sein. Ansonsten sehr gute und einfache montage.

Die anlage reichr für den pool vollkommen aus.

Von der bestellung, bis hin zur lieferung hat alles bestens funktioniert. Der artikel ist auch genauso wie er beschrieben wurde angekommen.

Wir haben die pumpe an einem größeren planschbecken laufen (ca 800liter). An diesem sind keine anschlüsse. Nach etwas testen haben wir sie zum laufen gebracht und siehe da wir haben klares wasser. Zusätzlich haben wir noch einen kescher und ein anschluss für gartenschlauch zum boden reinigen. Für große becken taugt das nicht viel zu schwach. Aber für unsere pfütze völlig okay. Wir hatten trübes wasser und jetzt klar.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Intex Kartuschenfilteranlage Typ ECO 1250, Grau, 1.250 l/h / 30 W / 230 V
Rating
4.1 of 5 stars, based on 39 reviews

Marco Jentzsch

Ein Kommentar

  1. Rezension bezieht sich auf : Intex Kartuschenfilteranlage Typ ECO 1250, Grau, 1.250 l/h / 30 W / 230 V

    Leider ist die kartusche nicht wirklich in der lage, einen kleinen pool von den schwebstoffen, geschweige denn von blätter etc. Den kauf kann man sich sparen, billiger kommt man mit einem kescher weg oder aber man kauft eine ordentliche sand-filter-anlage.
  2. Rezension bezieht sich auf : Intex Kartuschenfilteranlage Typ ECO 1250, Grau, 1.250 l/h / 30 W / 230 V

    Leider ist die kartusche nicht wirklich in der lage, einen kleinen pool von den schwebstoffen, geschweige denn von blätter etc. Den kauf kann man sich sparen, billiger kommt man mit einem kescher weg oder aber man kauft eine ordentliche sand-filter-anlage.
    • Pumpen tut da nur der puls dafür geld ausgeben zu haben. Die leistung reicht nicht mal für einen 3l eimer.
      • Pumpen tut da nur der puls dafür geld ausgeben zu haben. Die leistung reicht nicht mal für einen 3l eimer.
  3. 1,0 von 5 Sternen leider Zweck verfehlt, selbst bei kleinem Pool keine Reinigungsleistung
    Gekauft für den intex-pool easy-set mit 277cm durchmesser. Leider reicht die filterleistung nicht aus, um das wasser zu reinigen. Zudem ist die kartusche nach max. 10 min bereits unbrauchbar und filtern damit überhaupt kein wasser mehr. Auch das ständige auswaschen der kartuschen hilft nur für minuten. Lieber mehr geld für eine sandfilteranlage ausgeben.
  4. Rezension bezieht sich auf : Intex Kartuschenfilteranlage Typ ECO 1250, Grau, 1.250 l/h / 30 W / 230 V

    Gekauft für den intex-pool easy-set mit 277cm durchmesser. Leider reicht die filterleistung nicht aus, um das wasser zu reinigen. Zudem ist die kartusche nach max. 10 min bereits unbrauchbar und filtern damit überhaupt kein wasser mehr. Auch das ständige auswaschen der kartuschen hilft nur für minuten. Lieber mehr geld für eine sandfilteranlage ausgeben.
  5. 1,0 von 5 Sternen Echt witzig: Millionenfach bewährtes Qualitätsprodukt von INTEX

    Rezension bezieht sich auf : Intex Kartuschenfilteranlage Typ ECO 1250, Grau, 1.250 l/h / 30 W / 230 V

    Wir haben uns dieses jahr zum ersten mal, einen mit 244 cm durchmesser relativ, kleinen pool zu gelegt und ich dachte, diese einsteigerpumpe würde dafür ausreichen. Letzten freitag den pool aufgebaut und aufgrund des guten wetters jetzt 4x den pool genutzt. Anfänglich lief die pumpe auch noch spürbar, da ein richtiger strahl aus dem “ausgangsloch” kam. Nach genau 5 tagen kommt da nur noch ein “laues lüftchen” und ich kann mir kaum vorstellen, dass die pumpe noch 1. 250 liter filterleistung pro stunde schafft. Das wasser wird zunehmlich schmierig, weil der filter wahrscheinlich jetzt schon nach 5 tagen so zu ist, dass die pumpe nicht mehr wirklich leistung hat.
    • Wir haben uns dieses jahr zum ersten mal, einen mit 244 cm durchmesser relativ, kleinen pool zu gelegt und ich dachte, diese einsteigerpumpe würde dafür ausreichen. Letzten freitag den pool aufgebaut und aufgrund des guten wetters jetzt 4x den pool genutzt. Anfänglich lief die pumpe auch noch spürbar, da ein richtiger strahl aus dem “ausgangsloch” kam. Nach genau 5 tagen kommt da nur noch ein “laues lüftchen” und ich kann mir kaum vorstellen, dass die pumpe noch 1. 250 liter filterleistung pro stunde schafft. Das wasser wird zunehmlich schmierig, weil der filter wahrscheinlich jetzt schon nach 5 tagen so zu ist, dass die pumpe nicht mehr wirklich leistung hat.
  6. Rezension bezieht sich auf : Intex Kartuschenfilteranlage Typ ECO 1250, Grau, 1.250 l/h / 30 W / 230 V

    Leider ist der filter innerhalb von 10 zu die filterleistung ist unterirdisch, und der durchsatz ist auch zu schlapp ich kaufe was anderes .
    • Leider ist der filter innerhalb von 10 zu die filterleistung ist unterirdisch, und der durchsatz ist auch zu schlapp ich kaufe was anderes .

Kommentare sind geschlossen.